Projekte 2019

In der Netzwerkrunde am 14.11.2018 wurden Ideen für Projekte im Jahr 2019 diskutiert und teilweise festgelegt.

Die Fördermittel i.H.v. 40.000 € werden vermutlich im Februar 2019 zur Verfügung stehen.

Folgende bestehende Projekte sollen weitergeführt werden:

  • Kinder- und Familienfest
  • Nachbarschaftsfest „Neue Nachbarschaft auf dem Falkenberg“ am 24. Mai
  • Weiterführung der Nachbarschaftsinitiative „Neue Nachbarschaft am Falkenberg“
  • Aussichtspunkt Falkenberg
  • Schaffung eines Nachbarschaftszentrums und Unterstützung des Vereins der Feuerwehr- und Siedlerfreunde Bohnsdorf e.V.
  • Weiterführung des Netzwerktreffens
  • Laufbus
  • Unterstützung von kleinen Nachbarschaftsaktivitäten, z.B. kleine Straßenfeste, Flohmärkte etc.

Folgende Ideen für neue Projekte wurden gesammelt:

  • Entwicklung von Postkarten mit „Bohnsdorf“-Motiven
  • Beschaffung einer mobilen Theaterkulisse
  • Fotoausstellung oder Fotowettbewerb mit Bildern von Bohnsdorfer Fotografen und/oder Bohnsdorfer Motiven
  • Herrichtung der dreieckigen Grünfläche Buntzelstr./Dahmestr. ggf. mit einem Kunstobjekt
  • Förderung von Baumpatenschaften oder für Blumenkübel
  • Gründung eines Foto-Vereins
  • Rundgänge -oder eine Fahrradrundfahrt- durch Bohnsdorf (Sehenswertes, Kunst/Kultur, besondere Gebäude, Friedhof, Dorfplatz…)
  • Ein Treffen für Alt&Jung
  • „Bohnsdorf räumt auf“ – regelmäßiges Reinigen öffentlicher Plätze mit Schülern, Freiwilligen
  • Schaffung eines gemeinsamen Gartenprojekts für Bohnsdorfer ohne eigenen Garten
  • Unterstützung des 20. Jubiläums der Jugendfeuerwehr Bohnsdorf
  • „Wunschweihnachtsbaum“ für bedürftige Menschen
  • Wegweiser auf dem Feuerwehrgrundstück Waltersdorfer Str./Dahmestr.