10. Netzwerktreffen Bohndorf am 30.01.2018

Erinnern Sie sich noch? Als Ergebnis der Bohnsdorfer Ortsteilkonferenz am 24.06.2015 trafen sich am 16.09. 2015 erstmals Bohnsdorferinnen und Bohnsdorfer im Krankenhaus Hedwigshöhe, um sich auf die weitere, gemeinsame Verfolgung aufgeworfener Fragen zu verständigen. Dabei wurde nochmals deutlich, welche Fragen der Entwicklung Bohnsdorfs als besonders dringlich angesehen wurden. Nach dem ersten Kennenlernen verständigten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf weitere regelmäßige Treffen. Am Mittwoch, den 30.01.2019 kommt das Netzwerk „Bohnsdorf, ein Ort in Bewegung“ nun zum 10. Mal zusammen. Viele sind seit dem ersten Treffen dabei und immer gibt es wieder neue Gesichter in der Runde, die ihre Ideen mit einbringen.

Im letztem Jahr konnten Fördergelder der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen für die Entwicklung Ehrenamtlichen Engagements in Nachbarschaften in Bohnsdorf investiert werden. In diesem Jahr geht das Förderprogramm in die zweite Runde. Die Projekte für 2019 wurden in der letzten Netzwerkrunde besprochen und sollen nun in der Auftaktrunde am 30.1.2019 konkretisiert werden. Alle Bohnsdorferinnen und Bohnsdorfer sind herzlich eingeladen, sich an der Entwicklung Ihrer Bezirksregion zu beteiligen.

Am Mittwoch, den 30.01.2019, 18:00 Uhr, findet das 10. Bohnsdorfer Netzwerktreffen im KIEZKLUB, Dahmestr. 33, 12526, Berlin statt.

 

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Download Einladungsflyer: Einladung 8. Netzwerktreffen Bohnsdorf 18-07-25